Corona Virus wirtschaftlich überleben

Für „Soloselbstständige“ und ähnliche kleine Unternehmen kann die Viruspandemie existenzbedrohend werden. Die Fixkosten laufen weiter, der Umsatz geht auf null, die Sozialversicherung und die Steuervorauszahlungen sind trotzdem fällig, und davon Leben muss man auch noch können. Das wirklich Bedrohliche ist, dass wir nicht abschätzen können, wie lange dieser Ausnahmezustand anhalten wird.

Hier unsere Tipps:

  • Beim Finanzamt einen Antrag auf Ratenzahlung oder Stundung der zu zahlenden Steuern stellen.
  • Die Steuervorauszahlung/en herabsetzen lassen.
  • Die Krankenkassen- und Rentenversicherungsbeiträge, auch Beiträge für die Künstlersozialkasse, herabsetzen lassen (bei Privatversicherten geht das leider nicht, evtl. ist ein günstigerer Tarif möglich. Dieser wird allerdings mit schlechteren Leistungen verbunden sein.)
  • Falls ihr eine freiwillige Arbeitslosenversicherung für Selbstständige habt, solltet Ihr diese jetzt in Anspruch nehmen. Wenn Ihr diese nicht habt, dann stellt beim Jobcenter einen Antrag auf ALG 2 (Hartz IV).
  • Wenn Ihr Mitarbeiter*innen habt, könnt Ihr Kurzarbeitergeld beantragen.
  • Redet unbedingt mit Eurer Vermieter*in. Stellt Eure Situation dar und bittet um Reduzierung und/oder Aufschub der Miete.

Es gibt Zuschüsse des Bundes und der Länder, um die kleinen Selbstständigen zu retten. In Berlin gibt es einen Zuschuss von bis zu 5.000 Euro für bis zu sechs Monate. Der Antrag muss über die Investitionsbank Berlin (www.ibb.de) gestellt werden. Ihr könnt auch Liquiditätshilfen Corona googeln, dann kommt Ihr sofort auf diese Seite.

Bitte versucht, alle diese Möglichkeiten auszuschöpfen, bevor Ihr einen Kredit bei der KfW (über die Hausbank zinsloses Darlehen) aufnehmt.

Hier die wichtigsten öffentlichen Webseiten, die täglich aktualisiert werden:

Agentur für Arbeit: https://www.arbeitsagentur.de/corona-virus-aktuelle-informationen

Senatsverwaltungen: wie zum Beispiel bei der Senatsverwaltung für Finanzen www.berlin.de/sen/finanzen/

Informieren Euch auch vor Ort: - bei der IHK (www.ihk-berlin.de), - bei der Handwerkskammer (www.hwk-berlin.de), - bei Eurem Berufsverband oder - bei der Wirtschaftsförderung (www.berlin.de/wirtschaft/wirtschaftsfoerderung/) Eures Bezirkes.

All dies kann sehr verwirrend sein, kontaktiert uns bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!!

Schaut auch auf unsere Facebook-Seite, dort findet Ihr immer aktuelle Informationen mit Übersetzung ins Englische, Arabische, Spanische und Italienische.

Aufgrund der aktuellen Situation werden wir unsere Beratung ab sofort und bis auf weiteres nur noch online und telefonisch anbieten. Diese Beratungen können über E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! beziehungsweise Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) verabredet werden. Auch unsere Seminare stellen wir auf Webinare um. Die genauen Daten findet Ihr weiter unten.

Sowohl Beratung als auch Seminare in unseren Räumlichkeiten werden erneut angeboten, sobald die Situation es wieder erlaubt. Passt auf Euch auf und bleibt gesund! #gemeinsamstark

Debido a la situación actual, todas nuestras asesorías serán por teléfono o on line. Para concertar una cita telemática debes solicitarla por correo electrónico (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! o Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Nuestroas seminarios presenciales serán en linea también. Las nuevas fechas se le anunciarán lo antes posible. Las consultas y seminarios presenciales se ofrecerán nuevamente tan pronto como la situación lo permita. ¡Cuídate y mantente saludable! El equipo GUWBI #todosunidospodemos #quedateencasa

اعزائي الراغبين بالحصول على استشاره لدينا ،نظرا للاوضاع الراهنه المتعلقه بفايروس كورونا سوف نتابع بتقديم استشاراتنا لكم ولكن عن طريق التلفون او اونلاين من خلال
محادثه فيديو، لكل الراغبين في الحصول على خدماتنا المجانيه يرجى ارسال ايميل Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! وطلب موعد وايضا كما تعلمون سوف نتابع تقديم ندواتنا والسيمينارات المتعلقه بتأسيس الشركات في برلين ولكن سوف تكون ايضا اون لاين وسوف نعلمكون بمواعيدها عن طريق موقعنا او مجموعتنا في الفيس بوك وذلك الى ان تتغير الاوضاع الراهنه وبذلك سوف نعاود نشاطنا المعهود كما سبق .
نتمنى ان تبقوا بصحه جيده ومعا سوف نتغلب على كل الصعاب ونعاود حياتنا بشكلها المعتاد .

فرق غوفبي

 

Aktuelle Seminarangebote

SEMINARE von GUWBI e.V. IM ERSTEN HALBJAHR 2020 - jetzt online -

Accounting, Price Calculation and Taxes as a Freelancer (Set of 3 Seminars)

The goal of the set of these three Seminars (Accounting, Price Calculation and Taxes) is to make the students understand the complex tax system of freelancing in Germany. Once the participants have taken part in these Seminars, they will be able to deal with topics like income tax, sales tax, receipts, etc. No prior knowledge is required to participate, just the desire to work as a freelancer and the encouragement to want to understand the whole process.

Language: English
Dates: Accounting: 02.06.2020, Price Calculation: 03.06.2020, Taxes: 04.06.2020; from 3 to 6 p.m.
Costs: 49 Euro for the Set of 3 Seminars, one Seminar for 19 Euro
Location: ZOOM
Registration: Per email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, the registration will be confirmed when the payment is made by transfer.

Bank details:
Account owner: GUWBI e.V.
Berliner Volksbank
IBAN: DE03 1009 0000 7449 9580 09
BIC: BEVODEBB

At the end of the three Seminars, a certificate of attendance will be given to the participants.

Was Sie beim Umgang mit ELSTER beachten müssen

Sie wollen Ihre Steuererklärung selbst machen, wissen aber nicht, wie? Mit dem kostenlosen Programm ELSTER der Finanzbehörde ist das problemlos möglich. Was müssen Sie dabei beachten? In diesem Seminar werden Sie das ELSTER-Programm näher kennenlernen und erfahren, wie Sie damit umgehen.

Was lernen Sie in diesem Seminar?

  • Einführung in das ELSTER-Steuerprogramm
  • Registrierungsvorgang
  • Umgang mit den Formularen
  • Senden von Steuerformularen an das Finanzamt

Sprache: Deutsch und Englisch
Datum: 17. Juni 2020, 15:00 bis 18:00 Uhr
Kosten: 19 Euro
Ort: ZOOM
Registrierung: Per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, die Anmeldung wird bei der Bezahlung per Überweisung bestätigt.

Bankverbindung:
Kontoinhaber: GUWBI e.V.
Berliner Volksbank
IBAN: DE03 1009 0000 7449 9580 09
BIC: BEVODEBB

Am Ende des Seminars erhalten die Teilnehmer*innen eine Bescheinigung über ihre Teilnahme.


Seminarios de creación de empresas en varios idiomas

Debido a la situación actual, los seminarios sobre emprendimiento en distintos idiomas por primera vez se van a realiar en linea.

Seminario introductorio sobre los fundamentos teóricos básicos para la fundación de una empresa y como acceder a las financiación para emprendedores oficial. Estos seminarios son impartidos en tu lengua materna e incluyen un paquete de información sobre el tema. Esta serie de seminario con una historia de 20 años son creados por el Departamento de Asuntos Económicos, Energía y Negocios del Senado y el Banco de Inversión de Berlín (IBB). La participación en el Seminario tiene una participación simbólica de 10.00 €.
Puedes encontrar más información en: www.vielfalt-gruendet.de

Das sagen Teilnehmer*innen unserer Seminare:

Bildergebnis für fünf sterne "Ich bin positiv überrascht, wie gut das Seminar organisiert war. Es war sehr informativ, interessant und gut verständlich."
Bildergebnis für fünf sterne "Super ansprechend und verständlich. Auf alle Fragen wurde kompetent eingegangen. Die Dozentin und der Übersetzer waren sehr sympathisch. Danke für die vielen Informationen und guten Tipps sowie für das leckere Essen!"
Bildergebnis für fünf sterne "Die Erklärungen und die Übersetzung waren hervorragend! Es hat eine sehr gute Wissens- und Kompetenzvermittlung stattgefunden."


                                                                                                                        

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Sie erreichen uns persönlich am Telefon Dienstag von 10:00 bis 13:00 Uhr, am Mittwoch von 10:00 bis 16:00 Uhr und am Donnerstag von 10:00 bis 16:00 Uhr. Sie können uns auf Deutsch, Englisch, Spanisch, Türkisch und Arabisch kontaktieren. Bitte sprechen Sie auch auf unseren Anrufbeantworter, wir rufen Sie so schnell wie möglich zurück. Sie können uns gerne auch montags von 9:00 bis 13:00 Uhr im Willkommenszentrum Berlin in der Potsdamer Straße 65 in 10785 Berlin aufsuchen, oder uns eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden, um einen persönlichen Termin zu vereinbaren.